Jahrestagung der Landesfachgruppe Fliesen und Naturstein

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

14. März | 10:00 - 15. März | 15:00

Veranstaltung Navigation

Die Veranstaltung richtet sich an Mitgliedsbetriebe in Fliesenleger-Innungen, Sachverständige im Fliesenlegerhandwerk und solche, die es noch werden möchten.

Programm:

Donnerstag, 14. März 2024
10:00 Uhr  Obermeister-Sitzung der Landesfachgruppe Fliesen und Naturstein im BVN (geschlossene Sitzung)      (Bitte teilen Sie Ihrer Bestellung mit, ob Sie teilnehmen!)
12:00 Uhr  Mittagsbuffet im Hotel Restaurant Van der Valk
13:00 Uhr  Eröffnung und Begrüßung – Landesfachgruppenleiter Fliesenlegermeister Stefan Bohlken, Oldenburg
13:20 Uhr  Vorstellung neuer Kundeninformationsblätter – Erfahrungsaustausch  – Dipl.-Betriebswirt Fliesenlegermeister Stefan Rehberg
13:50 Uhr Das digitale Aufmaß mit Solaflex – Walter Schweiger, Solaflex, Götzis, Österreich
14:35 Uhr Kaffeepause mit Kuchenbuffet
15:05 Uhr – Berechnung von Dehnungsfugen – Minderwertermittlung anhand von Mängelbeispielen – Neues vom Technischen Ausschuss Bundesebene
(Schwerpunkt Sachverständiger) – Fliesenlegermeister Markus Ramrath, Korschenbroich
16:35 Uhr  Pause
17:05 Uhr  Schadensfälle aus der Praxis – Dipl.-Ing. Dietmar Bluhm, BVN, Hannover
17:50 Uhr  Der Kollege hat das Wort
~ 18:00 Uhr Ende des 1. Tages der Jahrestagung
19:30 Uhr Gemeinsames Abendessen im Restaurant des Hotel Van Der Valk

Freitag, 15. März 2024
9:00 Uhr  Eröffnung und Begrüßung – Landesfachgruppenleiter Fliesenlegermeister Stefan Bohlken, Oldenburg
9:15 Uhr  – Mangel ja oder nein? – Megaformate – Konstruktionsaufbau und Dünnbettmörtel für den Außenbereich
Fliesenlegermeister Markus Ramrath, Korschenbroich
10:45 Uhr  Pause
11:15 Uhr  4-Tage-Woche – das Für und Widern – Dipl.-Oec. Maren Ulbrich, Heidkamp
12:25 Uhr  4-Tage-Woche für Baubetriebe – Fluch oder Segen? – RA Achim Lange, BVN, Hannover
12:55 Uhr  Mittagsbuffet im Hotel-Restaurant Van der Valk
13:55 Uhr  ChatGPT – Nutzung von künstlicher Intelligenz im Arbeitsalltag  – Bastian Strauß, Varel
14:40 Uhr  Offizielle Verabschiedung von Herrn Dipl.-Ing. Dietmar Bluhm – Dipl.-Oec. Thomas Behnke, BVN, Hannover
~ 14:55 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldefrist:
Nutzen Sie den Vorteil der Frühbucherpreise bis zum 19.12.2023! Bitte melden Sie sich rechtzeitig, spätestens jedoch bis zum 19.01.2024 an.

Teilnehmergebühr:
Die Teilnehmergebühr beträgt für Innungsmitglieder bis zum 19.12.2023: 139,00 € + 19 % MwSt./p.P.  (ab 20.12.2023: 159,00 € + 19 % MwSt./p.P.) für die gesamte Vortragsveranstaltung. Nichtmitglieder zahlen bis zum 19.12.2023 229,00 € + 19 % MwSt./p.P. (ab 20.12.2023 249,00 € + 19 % MwSt./p.P.)

Die Abendveranstaltung im Hotelrestaurant am Donnerstagabend kann optional dazu gebucht werden: Hierfür wird eine Aufwandspauschale von 65,00 € + 19 % MwSt. pro Person berechnet. Der Preis beinhaltet das Essen an einem festlichen Buffet und eine Getränkepauschale für alkoholfreie Getränke sowie Bier/Wein. Wenn Sie am Abendessen teilnehmen möchten, so wählen Sie bitte das entsprechende Feld im Anmeldeprozess aus. Bitte wählen Sie bei Ihrer Buchung, ob Sie verbindlich am Abendessen teilnehmen möchen!

Zimmerkontingent:
Für die Tagungsteilnehmer steht für die Übernachtung 14./15.März 2024 im Hotel Van der Valk bis zum 19. Januar 2024 ein Zimmerkontingent zur Verfügung:
Comfort-Einzelzimmer 112 €/Ü inkl. FS

Van der Valk Hotel, Wellingholzhausener Str. 7, 49324 Melle, www.melle.vandervalk.de
Die Zimmer können unter dem Stichwort „BVN“ per Telefon oder WhatsApp (0 54 22) 96 24 -0 oder per E-Mail melle@valk.com verbindlich von den Teilnehmern gebucht werden.

Details

Beginn:
14. März | 10:00
Ende:
15. März | 15:00
Eintritt:
139,00€ – 314,00€
Kategorie:

Veranstalter

Baugewerbe-Verband Niedersachsen
Telefon
0511 9 57 57 33
E-Mail
kontakt@bvn.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Van der Valk Hotel Melle-Osnabrück
Wellingholzhausener Str. 7
Melle, 49324 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Seminare

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar