Bau

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Oktober 2022

Das Geld liegt auf der Straße – Profitables Baustellenmanagement in Cloppenburg – ABGESAGT –

13. Oktober | 9:00 - 16:30
Kreishandwerkerschaft Cloppenburg, Pingel-Anton 10
Cloppenburg, 49661
Google Karte anzeigen

Neuer Termin Frühjahr 2023 ZIELGRUPPE Unternehmer/-innen, Geschäftsführer/-innen und allgemein für die Arbeitsvorbereitung verantwortliche Mitarbeiter von Betrieben des Bau- und Ausbaugewerbes mit dem Schwerpunkt im Holzbau. ZIELE In Zeiten von Vorfertigung und BIM ist die Baustelle häufig das schwächste Glied der Wertschöpfungskette. Gerade weil sie das letzte Glied darstellt ist die Bedeutung der Baustelle immens. Hier entscheidet sich nicht selten, ob der Auftrag im Plus oder Minus endet. Angefangen bei der Zusammenstellung eines Baustellenordners, der Ausrüstung der Baustellenfahrzeuge bis hin zur…

Erfahren Sie mehr »

Online – BVN-Info-Veranstaltung mit den Sozialkassen der Bauwirtschaft im Oktober

13. Oktober | 10:00 - 12:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 10. November 2022

Digital Deutschland

ZIELGRUPPE Betriebsinhaber/innen, Ehe-, Lebenspartner, Mitarbeiter/innen der Personalabteilung, leitende Angestellte ZIELE Auch in diesem Jahr bietet der Baugewerbe-Verband Niedersachsen in Zusammenarbeit mit SOKA-BAU Veranstaltungen zu den Sozialkassenverfahren an. Im ersten Themenblock erhalten Sie von Herrn Bender von SOKA-BAU Informationen zu Baustats (Zahlen, Daten, Fakten), dem neuen Arbeitgeber-Onlineservice sowie einen Ausblick beim Urlaubsverfahren der gewerblichen Arbeitnehmer auf 2023. Im zweiten Themenblock informiert Sie Herr Mosenthin über das Thema Wegezeitentschädigung. INHALT Sozialkassenverfahren – Update 2022 Überblick und Neuerungen - Sozialkassenbeiträge  (betrieblicher/persönlicher Geltungsbereich) -Urlaubsverfahren…

Erfahren Sie mehr »

Podiumsdiskussion “Nachfolgedialog” – “Frühzeitig die Weichen stellen”

13. Oktober | 17:30 - 19:00
Digital Deutschland

In Kooperation mit der Hannoverschen Volksbank e. G. und der auf den Mittelstand spezialisierten, interdisziplinären Beratungsgesellschaft LW.P Lüders Warneboldt (Hannover) veranstaltet der Baugewerbe-Verband Niedersachsen am 13. Oktober 2022 ab 17.30 Uhr im Helmkehof, Helmkestr. 5A, 30165 Hannover  eine hybride Podiumsdiskussion mit Erfahrungsberichten zur Unternehmensnachfolge. Die Veranstaltung wird per Live-Stream via Zoom übertragen. Die Gäste auf dem Podium: - Prof. Dr. Petra Moog, Inhaberin des Lehrstuhls für Unternehmensnachfolge an der Universität Siegen - Hinrich Detmering, A&S Betondemontage GmbH, Lehrte - Wolfgang Germerott,…

Erfahren Sie mehr »

Erste Hilfe bei Ärger auf der Baustelle – Störungen im Bau- und Ausbauvertrag

18. Oktober | 10:30 - 14:00
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
155,00€ – 200,00€ 25 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Dieses Seminar richtet sich an Geschäftsführer, leitende Angestellte, Bauleiter. ZIELE Wer kennt ihn nicht, den täglichen Ärger auf der Baustelle über das Leistungssoll, die fehlenden Planunterlagen oder Vorunternehmerleistungen und die Änderungs-wünsche des Auftraggebers. Wenn derartige Störungen im Bauablauf auftreten, dann ist schnell zu handeln, dann müssen schnell und sicher Ansprüche erkannt und Anspruchs-voraussetzungen erfüllt werden.Das Rüstzeug dafür erhalten Sie mit diesem Seminar. Hier wird die Frage beantwortet: Wie verhalte ich mich richtig, wenn mein Vertragspartner über das Leistungssoll streitet,…

Erfahren Sie mehr »

Was ist Arbeitszeit und wann wird sie bezahlt?

18. Oktober | 13:00 - 16:30
Landhotel Baumann’s Hof, Kuppendorfer Str. 2
Kirchdorf, Niedersachsen 27245
Google Karte anzeigen
95,00€ – 150,00€ 14 Karten verfügbar

Alles zum Thema Arbeitszeit im Baugewerbe ZIELGRUPPE Betriebsinhaber/innen, Ehepartner, Mitarbeiter/innen der Personalabteilung, leitende Angestellte ZIELE Praxisbezogene Darstellung der wichtigsten Fragen rund um die Arbeitszeit im Baugewerbe INHALT • Arbeitszeitgesetz • Zulässige Arbeitszeit • Tarifliche Arbeitszeit • Sommer-/Winterarbeitszeit • Arbeitszeitflexibilisierung • Auswärtsbeschäftigung • Fahrzeiten • Befristete Beschäftigung • Teilzeitarbeit • Arbeitsausfall • Kurzarbeit • Saison-KuG • Urlaub REFERENT RA Ulf Mosenthin, Baugewerbe-Verband Niedersachsen Ab dem zweiten Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie 10 % Rabatt auf die jeweilige Teilnehmergebühr! (wird erst…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminare der KfW zur Förderung für Neubau und Sanierung (BEG)

20. Oktober | 15:00 - 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 10. November 2022

Digital Deutschland

Wie sicherlich bereits vielfach vernommen und darüber hinaus auch verbandsseitig deutlich kritisiert, möchte die aktuelle Bundesregierung die Förderung von Energieeffizienz in Gebäuden (wohlgemerkt nach „eigenem Bekunden“) einfacher, klarer und verlässlicher machen und dabei auf den größten Effekt für Energieeinsparung und Klimaschutz ausrichten. Der Schwerpunkt der gegenwärtigen Förderkulisse wird die energetische Sanierung sein wo man eine deutlich höhere Hebelwirkung der eingesetzten Mittel erwartet. Demnach ist der Effekt für Energieeinsparung und Klimaschutz bei der energetischen Gebäudesanierung um rund das 4,5-fache höher als…

Erfahren Sie mehr »

Fachtagung der Landesfachgruppe Hoch- und Massivbau im BVN

25. Oktober | 12:30 - 17:00

Am Dienstag, 25. Oktober 2022 findet eine Landesfachgruppentagung Hoch- und Massivbau im MEDIAN Hotel, Am Blauen See 3, 31275 Lehrte bei Hannover  statt. Tagesordnung ab 11.45 Uhr Begrüßungsimbiss 12.30 Uhr Begrüßung durch den Landesfachgruppenleiter Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christian Frölich, Rosdorf 12.45 Uhr „Bodenaushub – neue Regelungen für die Entsorgung (neue Ersatzbaustoffverordnung EBV ab August 2023)“ RA Dr. jur. Harald Freise, Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen, Hannover 13.30 Uhr „Großes CO2-Einsparpotential durch innovativen Massivbau / die Gründung von solid UNIT auf Bundesebene – was ist geplant?“…

Erfahren Sie mehr »

Das Geld liegt auf der Straße – Profitables Baustellenmanagement in Hannover – ABGESAGT –

26. Oktober | 9:00 - 16:30
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, 30625
Google Karte anzeigen

Neuer Termin Frühjahr 2023 ZIELGRUPPE Unternehmer/-innen, Geschäftsführer/-innen und allgemein für die Arbeitsvorbereitung verantwortliche Mitarbeiter von Betrieben des Bau- und Ausbaugewerbes mit dem Schwerpunkt im Holzbau. ZIELE In Zeiten von Vorfertigung und BIM ist die Baustelle häufig das schwächste Glied der Wertschöpfungskette. Gerade weil sie das letzte Glied darstellt ist die Bedeutung der Baustelle immens. Hier entscheidet sich nicht selten, ob der Auftrag im Plus oder Minus endet. Angefangen bei der Zusammenstellung eines Baustellenordners, der Ausrüstung der Baustellenfahrzeuge bis hin zur…

Erfahren Sie mehr »

November 2022

Fortbildungslehrgang für Asbest-Sachkundige zum Erhalt der Sachkunde nach TRS 519 Anlage 4

2. November | 9:30 - 16:30
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
179,00€ – 279,00€ 3 Karten verfügbar
Fortbildung

ZIELGRUPPE Inhaber/-innen eines gültigen Sachkundenachweises gemäß TRGS 519 ZIELE Sachkundenachweise gemäß TRGS 519 gelten für den Zeitraum von 6 Jahren und können innerhalb ihrer Geltungsdauer verlängert werden. Mit diesem behördlich anerkannten Fortbildungslehrgang kann der Teilnehmer den Nachweis seiner bereits bestehenden Sachkunde (nach TRGS 519 Anlage 4) um 6 Jahre verlängern, gerechnet ab dem Datum des Nachweises über den Abschluss dieses Fortbildungslehrganges. Ziel ist die Aktualisierung der Kenntnisse nach TRGS 519. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Sachkundenachweis, der nicht älter…

Erfahren Sie mehr »

Fachliche Fortbildung für Fliesenleger

3. November | 9:30 - 4. November | 14:00
siehe Beschreibung Deutschland
193,00€ 2 Karten verfügbar

Der Baugewerbe-Verband Niedersachsen (BVN) führt in Zusammenarbeit mit dem Bau-ABC Rostrup eine fachliche Fortbildung für Fliesenleger durch. ZIELGRUPPE BerufsschullehrerInnen und AusbilderInnen der überbetrieblichen Ausbildungszentren im Fliesenleger-Handwerk ZIEL Steigerung der Ausbildungsqualität im Fliesenleger-Handwerk INHALTE 1. Tag - Vorstellung Säurefliesner-Vereinigung mit Besichtigung des Instituts und der Labore - Rutschfestigkeit von Fliesenbelegen - Korrekte Ausführung von Rüttelböden 2. Tag - Vortrag zum Thema Abdichtungsnorm DIN 18534 - Hinweise zur Verlegung von Großformaten - Verfärbung von Fliesen und der Wassertransport unter Fliesen - Schnittstelle…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren