Baugewerbe-Verband Niedersachsen

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Baugewerbe-Verband Niedersachsen

0511 9 57 57 33||www.bvn.de

Baumschulenallee 12

30625 Hannover

Oktober 2022

Sitzung der Ehrenamtsträger der BVN-Landesfachgruppe Straßen- und Tiefbau

11. Oktober | 0:00

Sitzung der Ehrenamtsträger der BVN-Landesfachgruppe Straßen- und Tiefbau am 11. Oktober 2022 in Braunschweig.  Im Anschluss an die Fachgruppensitzung ist eine Fachtagung der Straßenbauer-Innung Braunschweig geplant, bei der neben dem 120-jährigen Innungsjubiläum auch die Aufnahme des Pflasterhandwerks in das UNESCO-Register des immateriellen Kulturerbes gewürdigt wird. Abgerundet wird die Veranstaltung mit Vorträgen zum Thema Pflasterbau.

Erfahren Sie mehr »

Online – BVN-Info-Veranstaltung mit den Sozialkassen der Bauwirtschaft im Oktober

13. Oktober | 10:00 - 12:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 10. November 2022

Digital Deutschland

ZIELGRUPPE Betriebsinhaber/innen, Ehe-, Lebenspartner, Mitarbeiter/innen der Personalabteilung, leitende Angestellte ZIELE Auch in diesem Jahr bietet der Baugewerbe-Verband Niedersachsen in Zusammenarbeit mit SOKA-BAU Veranstaltungen zu den Sozialkassenverfahren an. Im ersten Themenblock erhalten Sie von Herrn Bender von SOKA-BAU Informationen zu Baustats (Zahlen, Daten, Fakten), dem neuen Arbeitgeber-Onlineservice sowie einen Ausblick beim Urlaubsverfahren der gewerblichen Arbeitnehmer auf 2023. Im zweiten Themenblock informiert Sie Herr Mosenthin über das Thema Wegezeitentschädigung. INHALT Sozialkassenverfahren – Update 2022 Überblick und Neuerungen - Sozialkassenbeiträge  (betrieblicher/persönlicher Geltungsbereich) -Urlaubsverfahren…

Erfahren Sie mehr »

Podiumsdiskussion “Nachfolgedialog” – “Frühzeitig die Weichen stellen”

13. Oktober | 17:30 - 19:00
Digital Deutschland

In Kooperation mit der Hannoverschen Volksbank e. G. und der auf den Mittelstand spezialisierten, interdisziplinären Beratungsgesellschaft LW.P Lüders Warneboldt (Hannover) veranstaltet der Baugewerbe-Verband Niedersachsen am 13. Oktober 2022 ab 17.30 Uhr im Helmkehof, Helmkestr. 5A, 30165 Hannover  eine hybride Podiumsdiskussion mit Erfahrungsberichten zur Unternehmensnachfolge. Die Veranstaltung wird per Live-Stream via Zoom übertragen. Die Gäste auf dem Podium: - Prof. Dr. Petra Moog, Inhaberin des Lehrstuhls für Unternehmensnachfolge an der Universität Siegen - Hinrich Detmering, A&S Betondemontage GmbH, Lehrte - Wolfgang Germerott,…

Erfahren Sie mehr »

Erste Hilfe bei Ärger auf der Baustelle – Störungen im Bau- und Ausbauvertrag

18. Oktober | 10:30 - 14:00
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
155,00€ – 200,00€ 25 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Dieses Seminar richtet sich an Geschäftsführer, leitende Angestellte, Bauleiter. ZIELE Wer kennt ihn nicht, den täglichen Ärger auf der Baustelle über das Leistungssoll, die fehlenden Planunterlagen oder Vorunternehmerleistungen und die Änderungs-wünsche des Auftraggebers. Wenn derartige Störungen im Bauablauf auftreten, dann ist schnell zu handeln, dann müssen schnell und sicher Ansprüche erkannt und Anspruchs-voraussetzungen erfüllt werden.Das Rüstzeug dafür erhalten Sie mit diesem Seminar. Hier wird die Frage beantwortet: Wie verhalte ich mich richtig, wenn mein Vertragspartner über das Leistungssoll streitet,…

Erfahren Sie mehr »

Fachtagung der Landesfachgruppe Hoch- und Massivbau im BVN

25. Oktober | 12:30 - 17:00

Am Dienstag, 25. Oktober 2022 findet eine Landesfachgruppentagung Hoch- und Massivbau im MEDIAN Hotel, Am Blauen See 3, 31275 Lehrte bei Hannover  statt. Tagesordnung ab 11.45 Uhr Begrüßungsimbiss 12.30 Uhr Begrüßung durch den Landesfachgruppenleiter Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christian Frölich, Rosdorf 12.45 Uhr „Bodenaushub – neue Regelungen für die Entsorgung (neue Ersatzbaustoffverordnung EBV ab August 2023)“ RA Dr. jur. Harald Freise, Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen, Hannover 13.30 Uhr „Großes CO2-Einsparpotential durch innovativen Massivbau / die Gründung von solid UNIT auf Bundesebene – was ist geplant?“…

Erfahren Sie mehr »

November 2022

Fortbildungslehrgang für Asbest-Sachkundige zum Erhalt der Sachkunde nach TRS 519 Anlage 4

2. November | 9:30 - 16:30
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
179,00€ – 279,00€ 3 Karten verfügbar
Fortbildung

ZIELGRUPPE Inhaber/-innen eines gültigen Sachkundenachweises gemäß TRGS 519 ZIELE Sachkundenachweise gemäß TRGS 519 gelten für den Zeitraum von 6 Jahren und können innerhalb ihrer Geltungsdauer verlängert werden. Mit diesem behördlich anerkannten Fortbildungslehrgang kann der Teilnehmer den Nachweis seiner bereits bestehenden Sachkunde (nach TRGS 519 Anlage 4) um 6 Jahre verlängern, gerechnet ab dem Datum des Nachweises über den Abschluss dieses Fortbildungslehrganges. Ziel ist die Aktualisierung der Kenntnisse nach TRGS 519. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Sachkundenachweis, der nicht älter…

Erfahren Sie mehr »

Fachliche Fortbildung für Fliesenleger

3. November | 9:30 - 4. November | 14:00
siehe Beschreibung Deutschland
193,00€ 2 Karten verfügbar

Der Baugewerbe-Verband Niedersachsen (BVN) führt in Zusammenarbeit mit dem Bau-ABC Rostrup eine fachliche Fortbildung für Fliesenleger durch. ZIELGRUPPE BerufsschullehrerInnen und AusbilderInnen der überbetrieblichen Ausbildungszentren im Fliesenleger-Handwerk ZIEL Steigerung der Ausbildungsqualität im Fliesenleger-Handwerk INHALTE 1. Tag - Vorstellung Säurefliesner-Vereinigung mit Besichtigung des Instituts und der Labore - Rutschfestigkeit von Fliesenbelegen - Korrekte Ausführung von Rüttelböden 2. Tag - Vortrag zum Thema Abdichtungsnorm DIN 18534 - Hinweise zur Verlegung von Großformaten - Verfärbung von Fliesen und der Wassertransport unter Fliesen - Schnittstelle…

Erfahren Sie mehr »

Tag der Bauwirtschaft 2022

3. November | 16:00 - 19:00

Der Baugewerbe-Verband Niedersachsen (BVN) lädt gemeinsam mit sieben weiteren Landesinnungsverbänden des Bau- und Ausbaugewerbes alle Leser der BAUSTELLE herzlich zum Tag der Bauwirtschaft 2022 ein. Der Tag der Bauwirtschaft tritt in diesem Jahr wieder an die Stelle unseres traditionellen Niedersächsischen Baugewerbetages. Termin: 3. November 2022 ab 16.00 Uhr im HCC – Hannover-Congress-Centrum, Theodor-Heuss-Platz 1-3, 30175 Hannover. Ablauf: - Frank Senger in einer Gesprächsrunde: Präsident der Landesvereinigung Bauwirtschaft „Einblicke- was bewegt Betriebe aus dem Bau, Ausbau und der Gebäudedienstleistung in Niedersachsen?…

Erfahren Sie mehr »

Online – BVN-Info-Veranstaltung mit den Sozialkassen der Bauwirtschaft im November

10. November | 10:00 - 12:00
Digital Deutschland

ZIELGRUPPE Betriebsinhaber/innen, Ehe-, Lebenspartner, Mitarbeiter/innen der Personalabteilung, leitende Angestellte ZIELE Auch in diesem Jahr bietet der Baugewerbe-Verband Niedersachsen in Zusammenarbeit mit SOKA-BAU Veranstaltungen zu den Sozialkassenverfahren an. Im ersten Themenblock erhalten Sie von Herrn Bender von SOKA-BAU Informationen zu Baustats (Zahlen, Daten, Fakten), dem neuen Arbeitgeber-Onlineservice sowie einen Ausblick beim Urlaubsverfahren der gewerblichen Arbeitnehmer auf 2023. Im zweiten Themenblock informiert Sie Herr Mosenthin über das Thema Wegezeitentschädigung. INHALT Sozialkassenverfahren – Update 2022 Überblick und Neuerungen - Sozialkassenbeiträge  (betrieblicher/persönlicher Geltungsbereich) -Urlaubsverfahren…

Erfahren Sie mehr »

Dürfen sich Arbeitnehmer alles erlauben? – Rechte und Pflichten eines Mitarbeiters

15. November | 13:00 - 16:30
Kreishandwerkerschaft Ammerland, Gartenstraße 2 a
Westerstede, Niedersachsen 26655
Google Karte anzeigen
115,00€ – 195,00€ 16 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Betriebsinhaber/innen, Ehepartner, Mitarberter/innen der Personalabteilung, leitende Angestellte ZIELE Praxisbezogene Darstellung der wichtigsten Fragen rund um das Arbeitsverhältnis. INHALTE Pflichtverstöße des Arbeitnehmers - Arbeitsverweigerung - Unentschuldigtes Fernbleiben, Blaumacher - Störung des Betriebsfriedens - Arbeitszeitbetrug - Konkurrenz/Nebentätigkeit - Außerdienstliches Verhalten - Straftaten Was muss ich als Arbeitgeber hinnehmen – was kann ich steuern? - Alkoholmissbrauch, Drogenkonsum - Steuerbares Verhalten oder Abhängigkeit? - Internet- und Smartphone-Nutzung Krankheit im Arbeitsverhältnis -Rechte und Pflichten des Arbeitgebers? - Auskunftspflichten des Arbeitnehmers, - Mitwirkungspflichten, Meldepflichten? -…

Erfahren Sie mehr »

„Weiße Wannen nach WU-Richtlinie 12/2017 – Grundlagen“

22. November | 13:15 - 16:30
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
179,00€ – 249,00€ 29 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Bauschaffende bei Planung und Ausführung mit dem Baustoff Beton ZIELE Die Bauaufgabe Weißen Wannen (WW) ist vielfach anspruchsvoll und erfordert besondere Fachkenntnisse. Die im 12/2017 erschienene WU-Richtlinie des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb) ist das maßgebende Regelwerk, welches in komprimierter Form planerische Eckpfeiler und Notwendigkeiten beinhaltet. Die Bauaufgabe Weiße Wannen ist jedoch bei vielen Bauschaffenden „nur“ ein „gelegentliches“ Bauprojekt und nicht „ständiges Alltagsthema“. Dieses Seminar richtet sich speziell an diese Zielgruppe. Die Seminarinhalte sind dafür entsprechend „angepasst“. Ein weiteres…

Erfahren Sie mehr »

Plötzlich Bauleiter- was nun? – im November –

24. November | 9:00 - 17:00
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, 30625
Google Karte anzeigen
206,00€ – 287,00€ 17 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Fach- und Führungskräfte aus Bauunternehmen ZIELE Die Teilnehmenden machen sich die unterschiedlichen Gebiete der Bauleitung bewusst und erhalten geeignete Werkzeuge, die Schlüssel sind zum Umgang mit der neuen Rolle und Verantwortlichkeit als Bauleiter. In Gesprächsrunden werden Lösungen erarbeitet – für einen gut funktionierenden Baustellenablauf. INHALT - Gradwanderung zwischen Kollegialität und Führungsverantwortung - Elemente zur Sicherstellung einer optimalen Bauleitung - Rollen und Verantwortlichkeiten - Planung von Personal und Nachunternehmern - Planung von Material- und Geräteeinsatz - Übungen zur Persönlichkeit und…

Erfahren Sie mehr »

Aufmaß und Abrechnung im Tief- und Straßenbau

28. November | 9:30 - 17:00
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
265,00€ – 330,00€ 25 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Dieses Seminar richtet sich an Bauhelfer, Tiefbaufacharbeiter, Straßenbauer ZIELE In der Praxis werden Baumaßnahmen immer wieder falsch aufgemessen und in der Folge nicht richtig abgerechnet oder Leistungen werden den falschen Positionen zugeordnet. Die Aufmaßerstellung und Abrechnung einer Baustelle ist ein komplexer Vorgang mitgroßem Einfluss auf das Baustellenergebnis. Die Unterlagen müssen für jeden nachvoll-ziehbar und prüfbar sein. Das Seminar ver-mittelt Ihnen notwendige Techniken und Hintergrundwissen, um Aufmaße korrekt zu erstellen und die zustehenden Leistungen zu erkennen. Anhand von Praxisbeispielen wird…

Erfahren Sie mehr »

Kein Geld zu verschenken bei der Baustellenabwicklung!

29. November | 9:30 - 17:00
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
265,00€ – 330,00€ 23 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Dieses Seminar richtet sich an Baustellenleiter und Führungskräfte aus dem Tiefbau und Garten- und Landschaftsbau ZIELE Bei der schnelllebigen, heutigen Baustellenabwicklung ist eine exakte, zeitnahe und vertragskonforme Dokumentation enorm wichtig. Hier können Versäumnisse und Unkenntnis der Arbeitnehmer viel Geld kosten. INHALT Baustellenvorbereitung und -umsetzung - Baustellenbedingungen - LV + Pläne - Abgrenzung BGB / VOB •- Nebenleistungen / besondere Leistungen - Bedenken und Behinderungen anmelden - Kommunikation mit dem Auftraggeber Nachtragswesen - Nachträge und deren Ursachen erkennen - Nachträge…

Erfahren Sie mehr »

Asbestsachkundelehrgang für Arbeiten an Asbestzementprodukten oder Arbeiten geringen Umfanges an schwachgebundenem Asbest im November

30. November | 9:00 - 1. Dezember | 18:00
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
380,00€ – 450,00€ 8 Karten verfügbar
Asbestsachkunde

Integrierter Lehrgang für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungs­arbeiten nach Anlage 4C der TRGS 519 ZIELGRUPPE Dieser behördlich anerkannte Lehrgang richtet sich u. a. an Bau-/Tischlereien, Zimmereibetriebe, Fußbodenleger, Maurer und Betonbauer, Straßen- und Tiefbauer, Stuckateure, die Umgang mit Asbestzementprodukten oder schwachgebundenem Asbest wie Asbestputz haben. ZIELE Die Teilnehmer erlangen Kenntnisse über den ordnungsgemäßen Umgang mit Asbestzementprodukten und Arbeiten geringen Umfanges*) mit schwachgebundenem Asbest. Der erworbene Sachkundenachweis (staatlich anerkannt) hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Das Seminar schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab.…

Erfahren Sie mehr »

Aktuelles Arbeits- und Tarifrecht für Bauunternehmer – Worauf Betriebe jetzt achten müssen

30. November | 13:00 - 16:30
Norddeutsches Zentrum für Nachhaltiges Bauen – Tagungshaus Verden, Artilleriestraße 6a
Verden, Niedersachsen 27283 Deutschland
Google Karte anzeigen
115,00€ – 195,00€ 23 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Betriebsinhaber/innen, Ehepartner, Mitarbeiter/innen der Personalabteilung, leitende Angestellte ZIELE Vermittlung aktueller arbeits- und tarifrechtlicher Themen für den Baubetrieb. INHALTE Begründung des Arbeitsverhältnisses - Neuregelung des Nachweisgesetzes seit dem 1. August 2022 - Nachweis der Einstellungsbedingungen - Anpassung der Arbeitsverträge an die neue Rechtslage - Beendigung des Arbeitsverhältnisses - Kündigungsfristen - Kündigung - Aufhebungsvertrag Arbeitszeit - Beginn, Ende und Dauer - Betriebliche Arbeitsverteilung (Flexibilisierung) Auswärtsbeschäftigung - Neue Wegezeitentschädigung ab 1. Januar 2023 - Baustellen mit täglicher Heimfahrt --Baustellen ohne tägliche Heimfahrt…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2022

„Weiße Wannen nach WU-Richtlinie 12/2017 – Vertiefung/Details“

2. Dezember | 9:00 - 12:15
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
179,00€ – 249,00€ 30 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Bauschaffende bei Planung und Ausführung mit dem Baustoff Beton ZIELE Dieses Seminar II „Weiße Wannen – Details“ schließt an das Grundlagen-Seminar I („Weiße Wannen – Grundlagen“ vom 22.11.2022) an. Aufbauend auf den Voraussetzungen, die bei Weißen Wannen (WW) zu beachten sind, werden hier Detail-Punkte in den Fokus gestellt. INHALT - Hinweise zur hochwertigen Nutzung von Weißen Wannen - Hinweise zu Fugenabdichtungen - Besonderheiten beim Einsatz von Elementwänden/Dreifachwänden LEITUNG Dipl.-Ing. Dietmar Bluhm Baugewerbe-Verband Niedersachsen REFERENT Dipl.-Ing. Karsten Ebeling Sachverständiger für…

Erfahren Sie mehr »

GUTSCHEINE

31. Dezember
50,00€ – 150,00€

Kaufen Sie hier Ihren Gutschein für unsere Seminare!

Erfahren Sie mehr »

Januar 2023

Online-Seminar „Weiße Wannen nach WU-Richtlinie 12/2017 – Grundlagen“

26. Januar 2023 | 13:15 - 16:30
Digital Deutschland
175,00€ – 245,00€ 30 Karten verfügbar

ZIELGRUPPE Bauschaffende bei Planung und Ausführung mit dem Baustoff Beton ZIELE Die Bauaufgabe Weißen Wannen (WW) ist vielfach anspruchsvoll und erfordert besondere Fachkenntnisse. Die im 12/2017 erschienene WU-Richtlinie des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb) ist das maßgebende Regelwerk, welches in komprimierter Form planerische Eckpfeiler und Notwendigkeiten beinhaltet. Die Bauaufgabe Weiße Wannen ist jedoch bei vielen Bauschaffenden „nur“ ein „gelegentliches“ Bauprojekt und nicht „ständiges Alltagsthema“. Dieses Seminar richtet sich speziell an diese Zielgruppe. Die Seminarinhalte sind dafür entsprechend „angepasst“. Ein weiteres…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminar – „Weiße Wannen nach WU-Richtlinie 12/2017 – Vertiefung/Details“

31. Januar 2023 | 9:00 - 12:15

ZIELGRUPPE Bauschaffende bei Planung und Ausführung mit dem Baustoff Beton ZIELE Dieses Seminar II „Weiße Wannen – Details“ schließt an das Grundlagen-Seminar I („Weiße Wannen – Grundlagen“ vom 26.01.2023) an. Aufbauend auf den Voraussetzungen, die bei Weißen Wannen (WW) zu beachten sind, werden hier Detail-Punkte in den Fokus gestellt. INHALT - Hinweise zur hochwertigen Nutzung von Weißen Wannen - Hinweise zu Fugenabdichtungen - Besonderheiten beim Einsatz von Elementwänden/Dreifachwänden LEITUNG Dipl.-Ing. Dietmar Bluhm Baugewerbe-Verband Niedersachsen REFERENT Dipl.-Ing. Karsten Ebeling Sachverständiger für…

Erfahren Sie mehr »

März 2023

Save the date – Fliesenforum Nord am 23./24. März 2022 in Göttingen

23. März 2023 | 0:00 - 24. März 2023 | 0:00
Park Inn by Radisson Göttingen, Kasseler Landstraße 25c
Göttingen, Niedersachsen 37081 Deutschland
Google Karte anzeigen

Am 23. und 24. März findet im  Park Inn by Radisson Göttingen das Fliesenforum Nord statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier in Kürze.

Erfahren Sie mehr »

April 2023

Fortbildungslehrgang für Asbest-Sachkundige zum Erhalt der Sachkunde nach TRGS 519 Anlage 4 im April 2023

25. April 2023 | 9:30 - 16:30
Haus der Bauwirtschaft, Baumschulenallee 12
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
Google Karte anzeigen
179,00€ – 279,00€ 19 Karten verfügbar
Fortbildung

ZIELGRUPPE Inhaber/-innen eines gültigen Sachkundenachweises gemäß TRGS 519 ZIELE für den Zeitraum von 6 Jahren und können innerhalb ihrer Geltungsdauer verlängert werden. Mit diesem behördlich anerkannten Fortbildungslehrgang kann der Teilnehmer den Nachweis seiner bereits bestehenden Sachkunde (nach TRGS 519 Anlage 4) um 6 Jahre verlängern, gerechnet ab dem Datum des Nachweises über den Abschluss dieses Fortbildungslehrganges. Ziel ist die Aktualisierung der Kenntnisse nach TRGS 519. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Sachkundenachweis, der nicht älter als 6 Jahre ist, d.…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren