Online-Seminar – Materialmangel und Preisexplosion

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

11. April | 12:00 - 13:00

Veranstaltung Navigation

Tipps für den Umgang mit Kunden/Auftraggebern; Neue Hilfestellungen für Vertragsverhandlungen

Mittlerweile sind alle Betriebe des Bau- und Ausbaus betroffen: Der kriegsbedingte Zusammenbruch von Lieferketten, der Wegfall von LKW-Logistik verstärkt die sowieso schon kritische Materialsituation nach bzw. während der Pandemie.
Seit langem sind wir im Rahmen unserer Lobbyarbeit tätig, um insbesondere bei den öffentlichen Auftraggebern dafür zu werben, für einen fairen Lastenausgleich zu sorgen. Hier gibt es positive Entwicklungen, die wir Ihnen gern für Ihre tägliche Arbeit vorstellen wollen
Auch für den Umgang mit dem Privatkunden gibt es neue Hinweise.

Warum soll es in dem Seminar gehen?

– Wie kommuniziere ich gegenüber dem privaten Kunden?
– Wie gestalte ich meine Angebote – was heißt eigentlich „unverbindlich“ für mich und den Kunden?
– Wie gestalte ich meine Verträge – wie kann ich mich vor Verzugsstrafen absichern? Wie kann ich Preissteigerungen weitergeben?
– Geht das auch rückwirkend – für bereits geschlossene Verträge?
– Was muss ich tun, wenn ich mit öffentlichen Auftraggebern zu tun habe?
– Welche neuen Erlasse auf Bundesebene gibt es?
– Wie helfen mir diese Erlasse hier in Niedersachsen?
– Und wenn ich kein Material mehr habe – wie sieht es dann mit Kurzarbeit aus?

TERMINE:
Online Info-Veranstaltung
Montag, den 11. April 2022: 12.00 -13.00 Uhr
Mittwoch, den 13. April 2022: 14.00 -15.00 Uhr
Mittwoch, den 20. April 2022: 16.00 -17.00 Uhr
Montag, den 25. April 2022: 14.00 -15.00 Uhr

REFERENTIN:
RAin Cornelia Höltkemeier,
Geschäftsführerin der Landesvereinigung Bauwirtschaft Niedersachsen

ANMELDIUNG:
Bitte melden Sie sich bei Ihrer Innungsgeschäftsstelle und teilen Ihren Wunschtermin mit.
Von dort bekommen Sie dann den Link für das Seminar.
Die Kosten für das Seminar übernimmt Ihre Innung.

Die Veranstaltung wird via Microsoft Teams durchgeführt und Sie können entweder direkt über den Browser (aktuelle Versionen von Edge, Mozilla Firefox, Chrome, Safari) teilnehmen oder sich die kostenlose App herunterladen (empfohlen). Eine Anleitung fügen wir als Anlage ebenfalls bei. Die Veranstaltung ist bereits ab ( Viertelstunde vorher) geöffnet, damit Sie sich in Ruhe einloggen können.
Sie erhalten den Link für die Veranstaltung nach Anmeldung bei Ihrer örtlichen Kreishandwerkerschaft.

Details

Datum:
11. April
Zeit:
12:00 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Digital
Deutschland

Veranstalter

Landesvereinigung Bauwirtschaft
Telefon:
0511 9 57 57 60
E-Mail:
kontakt@lv-bau.de
Webseite:
www.lv-bau.de