Mitarbeitergespräche richtig führen und dadurch Geld sparen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

21. November 2023 | 1:53 - 18:00

Veranstaltung Navigation

Umgang mit “schwierigen Mitarbeitern”

Ziel des Seminars:
Arbeitsrechtliche Einordnung von zwischenmenschlichen Problemen und Tipps für die Gesprächsführung.

Themen:
– Ihr Mitarbeiter lässt nach – er ist unkonzentriert, macht Fehler und reagiert gereizt?
– Die Stimmung unter den Kollegen verschlechtert sich, Sie sind nicht mehr bereit, seine fehlerhafte oder gar fehlende Leistung dauerhaft auszugleichen. Als Verantwortlicher wollen Sie ihn ansprechen – aber wie?
– Oder aber Sie haben einen Mitarbeiter, der immer mal wieder krank ist – kürzer oder länger. Sie kennen Ihre Pflicht, Gespräche zum betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) zu führen – aber wie findet man den richtigen Ton?

REFERENT/IN
RA Cornelia Höltkemeier; Landesvereinigung Bauwirtschaft

ORT
Kreishandwerkerschaft Cloppenburg
Pingel-Anton 10
49661 Cloppenburg
Tel.: +49 4471 179-22
Fax.: +49 4471 179-39
E-Mail: m.rape@handwerk-cloppenburg.de

Teilnehmer/Innen: Betriebsinhaber, Mitarbeiter/Innen aus Mitgliedsbetrieben der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg und anderen

ANMELDUNG
Kreishandwerkerschaft Cloppenburg
Tel.: +49 4471 179-22
Fax.: +49 4471 179-39
E-Mail: m.rape@handwerk-cloppenburg.de

KOSTEN
75,- € p. P. einschl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke,

Details

Datum:
21. November 2023
Zeit:
1:53 - 18:00
Kategorien:
, , ,

Veranstalter

Landesvereinigung Bauwirtschaft
Telefon
0511 9 57 57 60
E-Mail
kontakt@lv-bau.de
Veranstalter-Website anzeigen