Dürfen sich Arbeitnehmer alles erlauben? – Rechte und Pflichten eines Mitarbeiters

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

15. November | 13:00 - 16:30

Veranstaltung Navigation

ZIELGRUPPE
Betriebsinhaber/innen, Ehepartner, Mitarberter/innen der Personalabteilung, leitende Angestellte

ZIELE
Praxisbezogene Darstellung der wichtigsten Fragen rund um das Arbeitsverhältnis.

INHALTE
Pflichtverstöße des Arbeitnehmers
– Arbeitsverweigerung
– Unentschuldigtes Fernbleiben, Blaumacher
– Störung des Betriebsfriedens
– Arbeitszeitbetrug
– Konkurrenz/Nebentätigkeit
– Außerdienstliches Verhalten
– Straftaten
Was muss ich als Arbeitgeber hinnehmen – was kann ich steuern?
– Alkoholmissbrauch, Drogenkonsum
– Steuerbares Verhalten oder Abhängigkeit?
– Internet- und Smartphone-Nutzung
Krankheit im Arbeitsverhältnis
-Rechte und Pflichten des Arbeitgebers?
– Auskunftspflichten des Arbeitnehmers,
– Mitwirkungspflichten, Meldepflichten?
– Pflichtverstöße bei Krankheit
Nebenpflichten des Arbeitnehmers
– Mitführen von Ausweispapieren
– Arbeitszeiten korrekt erfassen
Reaktionsmöglichkeiten des Arbeitgebers
– Abmahnen oder kündigen
– Richtig abmahnen bei leistungs- und verhaltensbedingten Verstößen
– Fehler vermeiden bei Kündigungen

REFERENT
Rechtsanwalt Ulf Mosenthin, Baugewerbe-Verband Niedersachsen, Hannover

Zum aktuellen Seminarangebot
Um immer frühzeitig über aktuelle Seminaran-gebote informiert zu sein, empfehlen wir die Anmeldung zu unserem Seminar-Newsletter (erscheint 1x im Monat) über diesen LINK

Details

Datum:
15. November
Zeit:
13:00 - 16:30
Gebühr:
115,00€ – 195,00€
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstalter

Baugewerbe-Verband Niedersachsen
Telefon:
0511 9 57 57 33
E-Mail:
kontakt@bvn.de
Webseite:
www.bvn.de

Seminare

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Dürfen sich Arbeitnehmer alles erlauben am 15.11.2022
Frühbucher (nur für verbandsangeschlossene Innungsbetriebe) bis 4 Wochen vor Seminarbeginn zzgl. MwSt.
115,00
18 verfügbar
Dürfen sich Arbeitnehmer alles erlauben am 15.11.2022
Regulärer Preis für verbandsangeschlossene Innunsbetriebe zzgl. MwSt.
145,00
18 verfügbar
Dürfen sich Arbeitnehmer alles erlauben am 15.11.2022
Regulärer Preis für verbandsangeschlossene Innunsbetriebe zzgl. MwSt.
195,00
18 verfügbar