PASSGENAUE WEITERBILDUNG IM BAUGEWERBE


Die Landesvereinigung Bauwirtschaft, der Baugewerbe-Verband Niedersachsen und der Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen bieten im Haus der Bauwirtschaft, mit Sitz in Hannover, fundiertes und topaktuelles Fachwissen für Ihren Betrieb. Hier finden Sie Weiterbildungen, Fortbildungen und Seminare zu allen wichtigen Themen rund um das Bau- und Ausbaugewerbe. Vom Asphaltbauer über Elektrotechniker und Tischler bis hin zum Zimmerer - unsere Verbände kennen sich aus.
Gutes Handwerk benötigt eine gute Aus- und Weiterbildung. Bleiben Sie nicht stehen. Bleiben Sie am Ball, bauen Sie Ihre Kompetenzen weiter aus. Wir haben die Seminare, die Sie weiter bringen.

UNSERE SEMINARTHEMEN AUF EINEN BLICK


UNSERE NÄCHSTEN SEMINARE


Mo 18

Arbeitssicherheit ist Chefsache

November 18 @ 10:00 - 16:00
Do 21


Ob Unternehmer oder Angestellter – Passende Weiterbildungen & Seminare

  • Sie fragen sich, wie Sie Ihre Kunden bei der Stange halten?
  • Sie stehen vor der Herausforderung Preisfindung und wissen nicht weiter?
  • Es fällt Ihnen schwer, Nachwuchskräfte zu akquirieren?
  • Sie haben spezielle Fragen zum Thema Baurecht oder Baulohn?
  • Sie interessieren sich für Weiterbildungen in Sachen Einbruchschutz?
  • Sie wollen einfach nur Ihre Soft Skills verbessern?

Unsere Seminare decken alle Fragen zu Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Technik, Recht sowie spezifischen Themen für Bestatter, das Baugewerbe oder das Tischlerhandwerk ab.
Mit Fachtagungen zum Thema Fensterbau, Innenausbau, Betriebswirtschaft, Berufsbildung sowie Meisterlehrgängen für Tischler fördern die Experten aus den Verbänden nachhaltig die Zukunftsfähigkeit der Gewerke – auch in Kooperation mit anderen Sachverständigen.

Besuchen Sie beispielsweise unseren staatlich anerkannten Asbest-Grundkurs, den wir in Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft Bau (BG-BAU) anbieten. Erwerben Sie dabei ganz leicht den Asbest-Sachkundeschein nach Anlage 4C der TRGS 519. Wussten Sie, dass dieser alle 6 Jahre erneuert werden muss? Den notwenigen Fortbildungskurs bekommen Sie natürlich bei uns.

Mit dem Landeskriminalamt (LKA) geben wir Lehrgänge, die für die Eintragung in die Errichter-Liste notwendig sind.
Sie sind schon eingetragen? Dann verpassen Sie nicht die turnusmäßige Fortbildung für eingetragene Errichter-Firmen die alle 4 Jahre besucht werden muss.

Selbst auf der Suche nach Unternehmerschulungen für die „Alternative Betreuung“ werden Sie bei uns fündig. Gemeinsam mit der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) qualifizieren wir Sie für eigenhändige Umsetzung der in der DGUV Vorschrift 2 geforderten betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Betreuung Ihres Unternehmens.

Ob Meisterlehrgang, Einbruchschutz, Bestattungswesen, Asbest-Sachkunde, Bauwesen, Tischlerhandwerk oder vieles mehr - besuchen Sie unsere Seminare direkt bei uns vor Ort oder an zahlreichen anderen Standorten in Niedersachsen. Der passende Lehrgang findet garantiert auch in Ihrer Nähe statt. Bei uns bleiben Sie zuverlässig auf dem neuesten Stand.

Nah an Politik und Wirtschaft wissen sie immer über alle wichtigen Neuerungen und Gesetzänderungen Bescheid. Ob Unternehmer oder Angestellter – im Haus der Bauwirtschaft finden Sie alles Wissenswerte zu Ihrem Anliegen.
Das Angebot unserer Verbände unterstützt nachhaltige Qualität im Handwerk.

Unsere Veranstaltungen bieten Ihnen neben diesen Fachinformationen, eine Plattform Ihr Netzwerk auszubauen. Lernen Sie im Haus der Bauwirtschaft andere Experten und Unternehmer kennen, nutzen Sie die Zeit zum Austausch und profitieren Sie über die Veranstaltung hinaus von den neuen Kontakten.

Die fairen Preise für unsere Seminare werden durch Frühbucherrabatte und Sonderkonditionen für Mitglieder der verbandsangeschlossenen Innungen ergänzt. Selbstverständlich heißen wir jede interessierte Person, ob Innungsmitglied oder nicht, willkommen und freuen uns über Ihre Teilnahme an unseren Schulungen und Tagungen.

Besuchen Sie die Veranstaltungen vom Haus der Bauwirtschaft, wenn Sie Ihr Wissen erweitern möchten, Fachseminare besuchen und Kontakte im Bau- und Ausbaugewerbe knüpfen wollen.

Um immer frühzeitig über aktuelle Weiterbildungs- & Seminarangebote informiert zu sein, empfehlen wir die Anmeldung zu unserem monatlichen Seminar-Newsletter. Dieser ist wahlweise für Tischler- oder Baubetriebe erhältlich.


KUNDENSTIMMEN

.entry-author-link, .entry-date { display: none; }